3VE System

Katalogblatt
Technische Daten

  • Zylinder nach DIN 18 252 / DIN EN 1303
  • 6 Stiftzuhaltungen (ab 30mm) Klasse 80
  • 5 Stiftzuhaltungen bei Kurzzylindern (26,5mm) Klasse 70
  • 1 Gehäusestift und 1 Kernstift aus gehärtetem Stahl als Anbohrschutz
  • höchster Kopierschutz der Schlüssel durch Protector-Stiftpaar in Schlüssel und Zylinderkern
  • bis zu 12 Taststifte in zwei zusätzlichen Ebenen, 1 Taststift aus gehärtetem Stahl als Anbohrschutz
  • 1 SV-Spezialstift im Gehäuse
  • parazentrisches Schlüsselprofil
  • Messing matt vernickelt
  • 3 Protector-Neusilberschlüssel S360
  • Zylinderbefestigungsschraube M5

 

Sonderausstattungen

  • Anbohrhemmung (ABH) IX oder X
  • seewasserfeste Ausführung
  • verschleißarme Ausführung
  • WILKA-Ziehschutzrosette Nr. 11/1

 

Sonderfärbungen

  • Messing poliert
  • Messing matt gebürstet
  • Messing brüniert
  • Messing poliert verchromt
  • Messing matt verchromt

 

3VE

Bildquelle: www.wilka.de Roman Bracht Fotografie